Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 11.06.2018

Stellv. Leitung Backoffice Firmenkunden/Öffentliche Hand

Wir, die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS), sind mit 1.600 Mitarbeitenden an mehr als 150 Standorten eine der größten deutschen Sparkassen und bieten in unserem Geschäftsgebiet flächendeckend moderne und hochwertige Finanzdienstleistungen an. Durch unsere Tochtergesellschaft Weberbank Actiengesellschaft und die Kooperation mit unseren Verbundpartnern sind wir auch mit großen und komplexen Projekten auf den Finanzmärkten vertraut. Wir haben den Anspruch, unsere Geschäftsfelder so zu optimieren, dass wir auch in Zukunft zu den Besten gehören. Hierfür suchen wir eine Führungspersönlichkeit im gewerblichen und kommunalen Firmenkundenkreditgeschäft.

 

Werden Sie Teil unserer Sparkasse am Standort Potsdam und unterstützen Sie uns als

Stellvertretende Abteilungsleitung im Backoffice Firmenkunden und Öffentliche Hand

Kennziffer: 107.1806

Ihre Aufgaben:

Sie verantworten in der Marktfolge mit insgesamt 25 motivierten und kompetenten Mitarbeitenden das gesamte klassische Firmenkundenkreditgeschäft einschließlich Kommunalkreditgeschäft unseres Hauses. Mit Ihrem Team sorgen Sie für eine zügige, fachgerechte und fehlerfreie Bearbeitung des Kreditneugeschäfts sowie für die Durchführung der laufenden Kreditsachbearbeitung einschließlich der turnusmäßigen und der anlassbezogenen Überwachung der Kreditengagements.

Unter Kosten- und Ertragsgesichtspunkten planen und koordinieren Sie den Personaleinsatz unter Berücksichtigung bestehender Servicelevel und optimieren durch entsprechende Aufgabenverteilung die Arbeitsabläufe. Bei Problemen sorgen Sie für schnelle und tragfähige Lösungen. Sie fordern und fördern regelmäßig die Leistungen Ihrer Teammitglieder. Entsprechend den Anforderungen nach den MaRisk sind Sie in der Lage auch sehr komplexe Kreditanträge und Sachverhalte zielgerichtet zu analysieren und anschließend zu votieren.

Im Bereich Sanierungskredite besitzen Sie Grundkenntnisse. Im Rahmen Ihrer Kompetenzen entscheiden Sie eigenverantwortlich. Sie sehen sich als Dienstleister für den Markt und vermitteln mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl an der Nahtstelle zwischen Firmenkundenbetreuung und Kreditsachbearbeitung. Mit Ihrem Team entlasten Sie die Firmenkundenbetreuung und unterstützen damit die Erreichung der geschäftspolitischen Ziele im Kreditgeschäft.

Ihr Profil:

  • mehrjährige Berufserfahrung im risikorelevanten, gehobenen Firmenkundenkreditgeschäft einschließlich Konsortialkreditfinanzierungen
  • sehr hohes Fachwissen im Bereich der Analyse wirtschaftlicher Verhältnisse
  • Führungserfahrung
  • hohes Kommunikationsgeschick und Überzeugungskraft
  • erfolgreich abgeschlossene Sparkassenbetriebswirtausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität und hohe Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, spannende und abwechslungsreiche Führungsposition
  • ein der Stelle angemessenes Gehalt und eine betriebliche Altersversorgung

     

     

Überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Erfahrung und bewerben Sie sich einfach unter www.mbs.de/karriere unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und unter Beifügung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 06.07.2018.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Fragen beantworten Ihnen gern der Abteilungsdirektor Herr Peter Blattmann, Tel. 0331 8939010 oder die Personalbetreuerin Frau Sigrun Hasse, Tel. 0331 8921219.


Bewerbungsschluss: 06.07.2018