Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 02.05.2017

Teamleiter/-in Spezialkredite



Wir suchen eine/n Sanierungsspezialist/-in und Leiter/-in für unser Team Spezialkredite.

Wir suchen im Zuge einer Nachfolgelösung eine/n Teamleiter/-in für unseren Bereich Spezialkredite.

Für den gemeinschaftlichen Erfolg der Sparkasse Lörrach-Rheinfelden engagieren sich Tag für Tag 413 Beschäftigte. Wir sind die Nr. 1 in unserem Geschäftsgebiet und wollen das auch bleiben. Herausragende Qualität und eine hohe Leistungsorientierung in allen Unternehmensbereichen spielt für uns eine große Rolle.

2009 wurden wir als erste Sparkasse in unserem Bundesland mit dem Gütesiegel der Beruf und Familie GmbH für eine familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet, als Arbeitgeber haben wir zahlreiche Preise erhalten, 2014 beispielsweise den HR Excellence Award in der Kategorie Betriebliches Gesundheitsmanagement. Wir engagieren uns im Bündnis für Chancengleichheit "Mehr Frauen in Führungspositionen", einer Projektinitiative des Bundes mit insgesamt 100 ausgewählten Unternehmen und sind Mitglied im „Generationenfreundlichen Landkreis Lörrach“.

Unsere Region bietet einen hohen Lebens- und Freizeitwert, in unmittelbarer Nähe zu Frankreich und der Schweiz. Wir leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen.

Als Teamleiter Spezialkredite haben Sie folgende Aufgaben:

  • Kooperative Führung eines Teams (Intensivbetreuung privat, Sanierung und Abwicklung) von bis zu sechs Beschäftigten sowie Coaching, Entwicklung und Unterstützung der KollegenInnen bei der Engagementbetreuung
  • Ganzheitliche Betreuung von Sanierungskunden sowie Verhandlung und  Gesprächsführung mit allen Beteiligten inkl. der Entwicklung von Problemlösungsstrategien
  • Analyse von Krisenursachen und Ableitung von Sanierungsalternativen zur Entwicklung einer Handlungsstrategie
  • Unterstützung von Marktmitarbeitern bei der risikoverträglichen und schadensbegrenzenden Begleitung risikobehafteter gewerblicher Kreditengagements
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung, Begleitung und Umsetzung von Konzepten und Projekten zur Weiterentwicklung der Problemkreditbetreuung

Sie bringen mit:

  • In mehrjähriger Berufserfahrung konnten Sie sich bereits profunde Kenntnisse im Kreditgeschäft aneignen und haben bereits Erfahrung im Bereich der Problemkreditbetreuung
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Kredit-, Insolvenz- und Verbraucherrecht sowie im Zwangsvollstreckungs- bzw. Zwangsversteigerungsrecht und sichere Kenntnisse bei der Beurteilung von Konzepten und bei der Analyse von wirtschaftlichen Unterlagen
  • Als teamfähige Persönlichkeit haben Sie idealerweise Erfahrung in der Führung von Menschen
  • Effizientes und ergebnisorientiertes Arbeit, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit der Bereitschaft zu einer „klaren Sprache“ gegenüber Kunden, gepaart mit einer strukturierten und analytischen Vorgehensweise zeichnen Sie aus
  • Teamfähigkeit sowie sicheres und freundliches Auftreten setzen wir voraus

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem spannenden Arbeitsumfeld bei einem attraktiven Arbeitgeber in der Region
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Unterstützung bei notwendigen Weiterbildungsmaßnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen Ihnen unsere Ansprechpartner zur Verfügung:

  • Jörg Ermer I Abteilungsdirektor Kreditmanagement I Tel. 07621/411-6300 I joerg.ermer@sparkasse-loerrach.de
  • Lutz Pankrath I Abteilungsdirektor Personalmanagement I Tel.07621/411-7777 I lutz.pankrath@sparkasse-loerrach.de

Diskretion und Vertraulichkeit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen bis zum 31. Mai 2017.


Bewerbungsschluss: 31.05.2017