Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 28.11.2018

Teamleiter Risikocontrolling (w/m/d)

Professionelles Risikomanagement nimmt in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert ein.
Daher suchen wir Sie als

 

Teamleiter Risikocontrolling (w/m/d)

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • In dieser Funktion verantworten Sie die Risikocontrollingfunktion nach MaRisk und berichten direkt an den Vorstand.
  • Sie unterstützen den Vorstand in risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie und stellen nachhaltig angemessene Risikosteuerungs- und -controlling-Prozesse sowie die Einhaltung aller einschlägigen aufsichtsrechtlichen Anforderungen sicher.
  • Sie wenden die Verfahren und Methoden des Risikocontrollings an, um ein steuerungswirksames Reporting zu erstellen und Handlungsvorschläge auf Basis der aktuellen Risikolage, Risikoplanung und Risikoentwicklung zu formulieren.
  • Sie sind u. a. verantwortlich für den gesamten ICAAP, die Überwachung der Risikotragfähigkeit inklusive Stresstests, die Kapitalplanung, Risikoinventur/Gesamtrisikoprofil, Gesamtbankrisikobericht und Risiko-Quantifizierungsmethoden.
  • Ihr Team von drei Mitarbeitern führen Sie motivierend und zielorientiert; dabei begleiten und fördern Sie die Erreichung von Zielen und die Umsetzung von Veränderungsprozessen.

 

Ihr Profil:

  • Wirtschaftswissenschaftliche oder mathematische Hoch-/Fachhochschulausbildung oder vergleichbarer Abschluss und mehrjährige Berufserfahrung im Risikocontrolling in einer Bank oder im Beratungsumfeld.
  • Sie sind vertraut mit den relevanten aufsichtsrechtlichen Anforderungen verfügen über umfassende und fundierte Kenntnisse der wesentlichen Elemente des ICAAP sowie der Methoden zur Quantifizierung wesentlicher Risiken in Säule II (insbesondere Zinsänderungs- und Kreditportfoliorisiken).
  • Spezialkenntnisse in der Steuerung des Bankgeschäfts (insbes. Bilanzstrukturmanagement, Zinsbuchsteuerung, Risikotragfähigkeit), ergänzen Sie um ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, fundierte Kenntnisse im Bankgeschäft sowie gute EDV-Kenntnisse.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den Risikomanagementsystemen sowie deren Methoden; die Kenntnis von Systemen der Sparkassenfinanz-Gruppe sind dabei von Vorteil.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in Mitarbeiterführung, -motivation, Konfliktbewältigung und Mitarbeiterbeurteilung.
  • Sie verfügen außerdem über Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit, ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft sowie Zielstrebigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Überzeugungskraft.

 

Ihre Perspektive:

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge
  • vielfältige Möglichkeiten, ein modernes Unternehmen mitzugestalten
  • Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten

Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling mit einer Bilanzsumme von rund 5,0 Mrd. € und 49 Geschäftsstellen gehört zu den TOP-Sparkassen in Bayern. In unserer wirtschaftlich florierenden und reizvollen Region des bayerischen Alpenvorlandes zwischen den Metropolen München und Salzburg sind wir Marktführer. Dafür setzen sich rund 850 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kompetenz, Wertebewusstsein, Fairness, Nähe und einer aktiven ganzheitlichen Beratung unserer Kunden ein.

 

Reizt Sie diese Herausforderung? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.spk-ro-aib.de mit Angabe Ihrer Gesamtgehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Karl Göpfert, Vorstandsmitglied                                           Telefon 08031 182-10020
Christine Wunsam, Teamleitung Personalbetreuung          Telefon 08031 182-91310

 


Bewerbungsschluss: 25.12.2018