Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 13.08.2018

Teamleiterin/Teamleiter Strategieentwicklung



Mit einer Bilanzsumme von 26 Milliarden Euro und rund 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir die größte kommunale Sparkasse in Deutschland. Wir sind ein unternehmerisch geführtes Finanzdienstleistungsinstitut mit kunden- und ertragsorientierter Geschäftspolitik.

Innerhalb unseres Bereichs Unternehmensentwicklung suchen wir für die Abteilung Strategie und Digitalisierung eine/einen

Teamleiterin/Teamleiter Strategieentwicklung

Zu den Themenfeldern des Teams zählen die Erarbeitung strategischer Leitplanken für die Mittelfristplanung, das Strategiecontrolling und das Vorantreiben der Verbundvernetzung der Sparkasse zur optimalen Integration des Leistungsangebots unserer Partner.

Ihre Aufgaben im Schwerpunkt:

Sie leiten unmittelbar ein Team mit hoch motivierten und sehr qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Daneben besteht der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit in der Weiterentwicklung und der umsetzungsorientierten Konkretisierung der Strategie unseres Hauses. Weiterhin sind Sie für das nachhaltige Controlling der mit der Strategie verfolgten Ziele zuständig, d.h.:

  • Sie entwickeln und konzipieren konkrete strategische Maßnahmen
  • Sie wirken bei der Steuerung der Kommunikation der Strategieentwicklung bzw. deren Umsetzung mit
  • Sie konzipieren und organisieren das nachhaltige Strategiecontrolling
  • Sie sind verantwortlich für die fachliche Vorbereitung entsprechender Gremiensitzungen und die Unterstützung bei der Weiterentwicklung unserer Geschäfts- und der daraus abgeleiteten Teilstrategien
  • Sie übernehmen die Budgetplanung und -Überwachung
  • gemeinsam mit Ihrer Führungskraft entwickeln Sie darüber hinaus die Digitalisierung unseres Hauses

     

Die Übernahme von Sonderaufgaben im Zusammenhang mit der Unternehmensentwicklung, die Vernetzung von Themen und die Steuerung von externen Beraterinnen und Beratern runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Ihre Stärken und Fähigkeiten

Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten und ein hohes Verständnis für strategische Themen und aktuelle Trends in der Bankbranche zeichnen Sie aus. Sie verfügen über zeitgemäßes Expertenwissen in den Themenbereichen Strategieentwicklung/-controlling und der Digitalisierung. Hohe Eigeninitiative, Organisationsvermögen sowie eine systematische Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich. Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen setzen wir voraus. Ihr Profil wird abgerundet durch Ihr empathisches Auftreten, Ihre ausgeprägten kommunikative Fähigkeiten sowie Ihre Entscheidungsfreudigkeit.

Ihr Profil

Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufs- und Projektleitererfahrung in der strategischen Unternehmensentwicklung und der Digitalisierung. Idealerweise bringen Sie erste Führungserfahrungen mit.

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt und Sie in einem hochmotivierten und professionellen Umfeld arbeiten wollen, bewerben Sie sich gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins

- direkt online über unsere Homepage

- per Email an personalberatung@sparkasse-koelnbonn.de

oder senden Ihre Unterlagen an die Sparkasse KölnBonn, Abt. Personalberatung, Frau Petra Nolte-Koll, Adolf-Grimme-Allee 1, 50829 Köln. Sie  steht Ihnen gerne auch telefonisch vorab (Tel. 0221/226-52668)  zur Verfügung.

Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Die Stellenbesetzung ist auch in Teilzeit möglich.


Bewerbungsschluss: 09.09.2018