Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 21.11.2017

Trainee (m/w) für die Individualkundenberatung



Wir sind eine nachhaltig erfolgreiche, innovative und vertriebsstarke Sparkasse mit einer Bilanzsumme von rund 2,9 Mrd. €, 29 Filialen, rund 540 Mitarbeitern und haben unseren Hauptsitz in der Kreisstadt Waldshut-Tiengen.

 

Sie sind eine kontaktstarke Verkäuferpersönlichkeit mit guten Fachkenntnissen im Privatkundengeschäft und möchten sich gerne weiterentwickeln?  Gerne bieten wir engagierten Nachwuchskräften die Chance, über ein Traineeprogramm in die Individualkundenberatung hineinzuwachsen.

 

Während des Traineeprogrammes werden Sie auf Ihre späteren Hauptaufgaben, die aktive und ganzheitliche Betreuung unserer vermögenden Kunden in den Bereichen Geldanlage, Wertpapiere sowie Produkte unserer Verbundpartner vorbereitet. Hierbei werden Sie durch unsere erfahrenden Individualkundenberater unterstützt. Das Traineeprogramm dauert - abhängig von Erfahrung und Qualifikation - in der Regel ein Jahr. 

 

Sie bringen eine Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/frau sowie idealerweise einen Abschluss zum/zur Bankfachwirt/ Bankfachwirtin mit und verfügen über Erfahrungen in der Beratung. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbständige Arbeitsweise, sind zielstrebig und bereit, sich das erforderliche Fachwissen durch Weiterbildungen anzueignen.

 


Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz. Die Kosten für im Rahmen des Traineeprogrammes erforderliche Weiterbildungen werden von uns übernommen. Variable Arbeitszeiten, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine Bezahlung im Rahmen des TVöD-S sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin unserer Personalabteilung, Hildrun Mühlbauer, Tel. 07751/882-1300.

 


Bewerbungsschluss: 23.12.2017