Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 22.11.2017

Trainee (m/w) im Bereich Finanzen Abteilung Steuern

Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilienfinanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin.

Der Bereich Finanzen ist als Corporate Center der Berliner Sparkasse und der Landesbank Berlin Holding AG im Wesentlichen für die interne Rechnungslegung und die Erstellung der gesetzlichen Halbjahres- und Jahresabschlüsse der Berliner Sparkasse und der Konzernabschlüsse verantwortlich. Im Bereich Finanzen laufen alle essentiellen geschäftspolitischen Sachverhalte zusammen. Um rechtzeitig mögliche Konsequenzen für die Darstellung im Jahresabschluss erkennen zu können, ist der Bereich Finanzen in alle dafür wesentlichen Projekte involviert.

Ihre Aufgaben

Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms, das zum 01.05.2018 beginnt, lernen Sie die Abläufe in der Steuerabteilung, die im Bereich Finanzen der Landesbank Berlin Holding AG zugeordnet ist, bei der Bearbeitung und Darstellung kundennaher Betriebseinheiten sowie ihrer konzerneigenen Steuerangelegenheiten kennen. Schwerpunkte werden das Erstellen von Steuererklärungen für überwiegend Kapitalgesellschaften (Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer), die Begleitung der Betriebsprüfungen und die laufende steuerliche Beratung mit Blick auf die Abgeltungsteuer und Umsatzsteuer sein. Zu Ihrer Tätigkeit gehört auch die Pflege und Weiterentwicklung der Tools zur Ermittlung der Steuerberechnungen auf Basis von EXCEL und ihre steuerliche Dokumentation. Sie werden eigenverantwortlich Aufgaben übernehmen und zur Abrundung des Gesamtbildes weitere Abteilungen des Bereiches Finanzen und angrenzende bereichsübergreifende Einheiten kennenlernen.

Ihr Profil

Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Orientierung (Schwerpunkt Steuern) oder Jura (mindestens 1. Staatsexamen) bzw. einen vergleichbaren Abschluss im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung (Diplom Finanzwirt oder Bachelor of Law).
  • Sie besitzen spezielle Kenntnisse und Praxiserfahrung im fokussierten Aufgabenfeld: gute theoretische Kenntnisse im Unternehmenssteuerrecht (insb. Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer) und / oder in der Steuerberatung.
  • Sie sind einsatzbereit, teamfähig und leistungsorientiert.
  • Sie erfassen komplexe Sachverhalte systematisch und schnell.
  • Sie arbeiten eigeninitiativ, strukturiert und eigenverantwortlich und legen Wert auf herausragende Qualität.
  • Sie können komplexe steuerliche Sachverhalte sehr gut analysieren und sicher in Wort und Schrift präsentieren.
  • Sie haben gute MS-Office Kenntnisse.
  • Ihre Kenntnisse in der Wirkungsweise und der Behandlung von Bankprodukten sind ebenfalls von Vorteil.

Wir bieten Ihnen

Starten Sie bei uns mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kompetenten und hochmotivierten Team. Arbeiten Sie flexibel und erhalten Sie eine attraktive Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Überzeugen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Persönlichkeit und senden Sie Ihre Bewerbung in einem Dokument mit dem Betreff: FI4T_Ihr Name_100 an Bewerberportal@berliner-sparkasse.de


Kontakt
Berliner Sparkasse
Birgit Klimek
Abteilung Personal
Postfach 110839
10838 Berlin
Für Vorabinformationen steht Ihnen Birgit Klimek zur Verfügung.
Telefon: (030) 869 660 39

bewerberportal@berliner-sparkasse.de.