Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 29.05.2017

Trainee (m/w) im Bereich Firmenkunden

Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilienfinanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin.

Im Firmenkundengeschäft ist die Berliner Sparkasse mit ihrem Wissen über die spezifischen Anforderungen und Strukturen des Wirtschaftsraums traditionell der Partner und Dienstleister für Unternehmen in Berlin. Der Geschäftsbereich Firmenkunden der Berliner Sparkasse umfasst das klassische Geschäft mit kleinen, mittleren und großen Unternehmen, Verbänden und Stiftungen und öffentlichen Kunden. Zahlreiche Gewerbetreibende, Leasinggesellschaften sowie Existenzgründer zählen ebenfalls zu unseren Kunden. Dabei steht im Mittelpunkt die ganzheitliche und umfassende Betreuung der Firmenkunden im Verbund.

Ihre Aufgaben

Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms, das zum 01.10.2017 beginnt, lernen Sie die Berliner Sparkasse in allen Facetten, also vom Vertrieb über die Marktfolge bis hin zu den Corporate Center Funktionen kennen. Ihr fachlicher Fokus wird in der Beratung und Co-betreuung von Firmenkunden zu Electronic-Business-Produkten und Zahlungsverkehrsdienstleistungen liegen. Sie wirken mit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung von Vertriebskonzepten, Preismodellen und Controllinginstrumenten für Electronic-Business-Produkte und erstellen individuelle Angebote bei komplexen Themen im Zahlungsverkehr. Sie werden an Netzwerk- und Kundenveranstaltungen teilnehmen und zur Abrundung des Gesamtbildes weitere Einheiten des Geschäftsbereiches Firmenkunden sowie angrenzende bereichsübergreifende Einheiten kennenlernen. Darüber hinaus erhalten Sie das Angebot umfangreicher Trainings sowie einen Ihnen zur Seite gestellten Mentor. Sie sind für die Zielposition Spezialist für Electronic Business und Zahlungsverkehr für Firmenkunden in der Berliner Sparkasse vorgesehen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), idealerweise mit den Schwerpunkten Finanzierung oder IT bzw. einem vergleichbaren Abschluss sowie spezielle Kenntnisse und Praxiserfahrung im fokussierten Aufgabenfeld.
  • Sie sind einsatzbereit, teamfähig und leistungsorientiert.
  • Sie erfassen komplexe Sachverhalte systematisch und schnell.
  • Sie arbeiten eigeninitiativ, strukturiert und eigenverantwortlich und legen Wert auf herausragende Qualität.
  • Sie besitzen ausgeprägte verkäuferische und akquisitorische Kompetenzen.
  • Sie verhandeln sicher in kritischen und komplexen Situationen.
  • Sie besitzen gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

Starten Sie bei uns mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kompetenten und hochmotivierten Team. Arbeiten Sie flexibel und erhalten Sie eine attraktive Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Überzeugen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Persönlichkeit und senden Sie Ihre Bewerbung in einem Dokument mit dem Betreff FK_KC_Ihr Name_100 an: Bewerberportal@berliner-sparkasse.de


Kontakt
Berliner Sparkasse
Ute Geilmann
Abteilung Personal
Postfach 110839
10838 Berlin
Für Vorabinformationen steht Ihnen Ute Geilmann zur Verfügung.
Telefon: (030) 869 823 14

bewerberportal@berliner-sparkasse.de.