Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 14.05.2018

Trainee (m/w) im Bereich Treasury

Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilien-finanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin.

Die Herausforderung – das Traineeprogramm

Der Bereich Treasury agiert für die Berliner Sparkasse am Geld- und Kapitalmarkt.

Auf Basis des Kundengeschäfts der BSK steuert der Bereich den Liquiditäts- und Refinanzierungsbedarf, die Zinsrisiken und diversifiziert die Kreditrisiken.

Die dafür am Markt durchgeführten Operationen umfassen Geldhandels-/ und Devisengeschäfte, Absicherungsgeschäfte mit Derivaten, Emissionen von Bankschuldverschreibungen und Investitionen in Wertpapiere.

Umfang und Umsetzungszeitpunkt für diese Operationen werden im Rahmen eigener Analysen ermittelt.

Ihre Aufgaben

Während Ihres 18-monatigen Traineeprogramms, das zum 01.10.2018 beginnt, lernen Sie die Berliner Sparkasse in allen Facetten, also vom Vertrieb über die Marktfolge bis hin zu den Corporate Center Funktionen kennen. Natürlich liegt ein deutlicher Schwerpunkt bei den Aufgaben und Funktionen des Bereichs Treasury. Hier werden Sie sämtliche Abteilungen durchlaufen, um sich einen guten Überblick zu verschaffen und unsere teamorientierte Zusammenarbeit im Bereich aus unterschiedlichen fachlichen Perspektiven zu erleben und eigenverantwortlich erste Aufgaben zu übernehmen.

Als Zielposition ist der Geld- und Devisenhandel im Bereich Treasury der Berliner Sparkasse vorgesehen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein gut abgeschlossenes Fach-/ Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung.
  • Sie haben Grundkenntnisse über Produkte, Geld- und Kapitalmärkte und deren regulatorische Rahmenbedingungen.
  • Sie analysieren komplexe Sachverhalte systematisch und schnell und treffen Entscheidungen risikoorientiert.
  • Sie arbeiten eigeninitiativ, leistungsorientiert und verfügen über eine hohe Einsatzbereitschaft.
  • Sie verfügen neben einem guten Qualitätsverhalten eine hohe Veränderungsbereitschaft.
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten gern im Team und bauen sich gerne fachliche Netzwerke auf.
  • Sie besitzen gute MS-Office Kenntnisse.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

Starten Sie bei uns mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kompetenten und hochmotivierten Team. Arbeiten Sie flexibel und erhalten Sie eine attraktive Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Überzeugen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Persönlichkeit und senden Sie Ihre Bewerbung in einem Dokument mit dem Betreff TR 1_Ihr Name_100 an: Bewerberportal@berliner-sparkasse.de


Kontakt
Berliner Sparkasse
Ute Geilmann
Abteilung Personal
Postfach 110839
10838 Berlin
Für Vorabinformationen steht Ihnen Ute Geilmann zur Verfügung.
Telefon: (030) 869 823 14

bewerberportal@berliner-sparkasse.de.