Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 07.09.2018

Trainee Revision (m/w)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Onlineportal bis 05.10.2018.

Die Ostsächsische Sparkasse Dresden (OSD) ist mit einer Bilanzsumme von rund 11,5 Milliarden Euro und ca. 1.600 Mitarbeiter/-innen marktführend in ihrem Geschäftsgebiet, das sich über die Landeshauptstadt Dresden, den Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge sowie Teile des Landkreises Bautzen erstreckt. In unserer attraktiven und lebenswerten Region sind wir der führende Finanzdienstleister.
 

Suchen Sie eine erste berufliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte!
Der Bereich Revision der OSD plant ein internes Projekt befristet auf zunächst 2 Jahre, um die Entwicklung einer IT-gestützten,  innovativen und bisher so in der Sparkassenlandschaft nicht etablierten Methodik zur Durchführung von Prüfungen voranzutreiben.

Für die Umsetzung dieses Zukunftsprojektes brauchen wir Sie als

 

Trainee Revision (m/w).

 

Sie entwickeln gemeinsam mit erfahrenen Kollegen die Prozesse der Zukunft und erhalten eine umfassende Einarbeitung in die Revisionsarbeit.

 

 

Das sind die Aufgaben

 

  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Prüfungen, Bewertung der Prüfungsergebnisse, Kommunikation mit den Fachbereichen sowie Berichterstattung unter Anleitung
     
  • Mitarbeit im Zukunftsprojekt der Revision zur Entwicklung und Implementierung von IT-Lösungen in allen prüfungsrelevanten Bereichen in Zusammenarbeit mit unseren Datenexperten
     
  • Überführung von Ideen und Problemstellungen der Fachprüfer in technische Lösungen, Verarbeitung und Analyse von Daten unterschiedlicher Herkunft und Struktur

 

 

Folgende Anforderungen werden gestellt

 

  • Betriebswirt/-in (bankspezifisch) mit IT-Affinität oder Wirtschaftsinformatiker/-in
     
  • Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz und Teamgeist
     
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, vernetztes Denken
     
  • Neugier und Offenheit, auch Altbekanntes in Frage zu stellen, um so zu neuen und ggf. auch unkonventionellen Lösungen zu kommen

 

 

Das ist unser Angebot

 

  • Umfassende Einarbeitung in unseren 3 Revisionsabteilungen und dadurch Erlangung von praktischen Kenntnissen über alle Fachbereiche der Sparkasse hinweg
     
  • Unterstützung bei der Anwendung der bereits vorhandenen Analysetools
     
  • Beteiligung an der Entwicklung einer innovativen Prüfungsmethodik, dabei können in hohem Maße eigene Ideen entwickelt und umgesetzt werden
     
  • Aufgeschlossene Mitstreiter, positives Arbeitsklima
     
  • Die erworbenen Skills bieten eine ideale Grundlage für Ihre weiteren beruflichen Pläne.

 

Sind Sie dabei? Auf Ihre Onlinebewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen freuen wir uns über den unten stehenden link.


Für fachliche Vorabinformationen steht Ihnen Birgit Klebbé, Leiterin Revision Vertrieb und Ressourcen, gern unter der Rufnummer 0351 455-15630 zur Verfügung. Zu allen anderen Fragen wenden Sie sich an Janine Nauenburg-Wagner, Personalreferentin, Tel. 0351 455-19225.


Bewerbungsschluss: 05.10.2018