Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 10.07.2017

Underwriter-Industrie (m/w)

Standort: Stuttgart oder Wiesbaden / Zielgruppe: Berufserfahrene

Für unser Firmenkundengeschäft Sach Underwriting suchen wir am Standort Stuttgart oder Wiesbaden baldmöglichst einen

Underwriter Industrie (m/w)

Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Standorten ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und bietet alle Arten von Versicherungen. Mit innovativen Produkten sind wir am Markt bestens positioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt, doch auch Nachhaltigkeit und soziales Engagement sind uns wichtig.

Wir bieten: eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich innerhalb unserer Fachlaufbahn weiterzuentwickeln, eine leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Ertragsorientiertes Neugeschäftsunderwriting im Bereich Sach Firmen
  • Betreuung und fachliche Unterstützung der eigenen Vertriebseinheiten bei Kunden, Maklern und firmenverbundenen Vermittlern, bis hin zur abschließenden Vertragsverhandlung
  • risikotechnische Besichtigung und Beurteilung im Rahmen der Vollmachten einschließlich der Koordinierung der Risikobeurteilung durch die Fachabteilung Risikoservice
  • Erstellung der Angebote und Treffen der Annahmeentscheidung im Rahmen der Vollmachten
  • Planung und Durchführung von Aktionen (z. B. Bestandserhaltung, Ertragsverbesserung)
  • Abstimmung von Individualklauseln, Maklerwordings und fachlicher Input bei der Produktentwicklung
  • Mitarbeit in abteilungsinternen und übergreifenden Projekten

Ihr Profil:
  • Sie haben eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann und/oder eine vergleichbare Ausbildung
  • die Qualifikation zum Versicherungsfachwirt bzw. Betriebswirt sowie Weiterbildung zum Technischen Underwriter der gewerblichen und industriellen Sachversicherung (DVA) sind wünschenswert
  • Sie haben umfassende Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung im Bereich der industriellen Sach- und Betriebsunterbrechungsversicherung. Grundkenntnisse in der industriellen Haftpflichtversicherung sowie in den Sparten Transport und technische Versicherungen sind vorhanden
  • englische Sprachkenntnisse sind im Hinblick auf die Entwicklung unseres Kundenklientels von Vorteil

Wenn neben diesen fachlichen Anforderungen auch Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten, kundenorientiertes Verhalten, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit zu Ihren Stärken zählen, sollten Sie sich bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte online über www.sv-karriere.de. Ihr Ansprechpartner im Personalbereich ist Annemarie Barysch (Tel. 0611 178-45959). Fachliche Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen gerne Abteilungsleiter Frank Künzler (Tel. 0611 178-46032).


Bewerbungsschluss: 06.08.2017