Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 25.01.2019

Vorstandsmitglied (m/w/d)

Mit einer Bilanzsumme von 1,8 Mrd. Euro sind wir das führende Kreditinstitut im Landkreis Germersheim, im südlichen Teil von Rheinland-Pfalz und in unmittelbarer Nähe zum Elsass. Rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichern in 26 Geschäftsstellen unseren Erfolg durch ein überzeugendes Leistungsangebot und eine umfassende Kundenbetreuung.

 

Zum 01. Juli 2020 ist in unserem Haus im Zuge einer Nachfolgeregelung die Position als

 

Vorstandsmitglied (m/w/d)

 

in einem Dreierkollegium neu zu besetzen, da der jetzige Stelleninhaber in den Ruhestand tritt.

 

Zu Beginn Ihrer Tätigkeit sind Sie als Marktvorstand zuständig für das Firmenkunden- und Immobiliengeschäft sowie den Bereich Organisation unserer Sparkasse. Umfassende Erfahrungen in diesen Bereichen zeichnen Sie ebenso aus wie eine angemessene Ertrags- und Risikoorientierung im Kreditgeschäft und der Gesamtbanksteuerung.

 

Perspektivisch ist vorgesehen, den Vorstand Mitte 2022 auf ein Zweiergremium zu reduzieren und Ihnen in diesem Zug die Aufgaben des Marktfolge- und Überwachungsvorstandes nach MaRisk  zu übertragen. Das bedeutet, Sie werden dann alle Stabs- und Marktfolgebereiche verantworten. Ihre Schwerpunkte werden in der Gesamtbanksteuerung sowie dem Risikomanagement liegen. Als Überwachungsvorstand nach MaRisk werden Sie für die risikoorientierte Steuerung und Beurteilung des Aktivgeschäftes ebenso verantwortlich sein wie für eine kontinuierliche Optimierung der internen Prozesse.

 

Neben hohem persönlichem Engagement überzeugen Sie durch ein souveränes Auftreten sowie wertschätzende und motivierende Führung. Mit einer zukunftsorientierten Einstellung fördern Sie die Weiterentwicklung unserer Sparkasse in der digitalen Welt, in der unsere Präsenz im Geschäftsgebiet auf allen Zugangswegen gesichert und deutlich wahrnehmbar ist. Sie suchen die Nähe zu unseren Kunden. Die Übernahme  repräsentativer Aufgaben in Wirtschaft, Öffentlichkeit und Region ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die Wohnortwahl im Landkreis Germersheim.

 

Durch Ihre fachliche Ausbildung und die bisherige berufliche Laufbahn erfüllen Sie die einschlägigen Voraussetzungen des KWG und sind befähigt, sowohl als Marktvorstand wie als Überwachungsvorstand erfolgreich tätig zu sein. Eine mindestens zweijährige Erfahrung im risikorelevanten Kreditgeschäft und Führungserfahrung auf der 1. Führungsebene unterhalb des Vorstandes runden ihr Profil ab.

 

Die Anstellung erfolgt im Rahmen eines Dienstvertrages für die Dauer von fünf Jahren auf der Grundlage der Vergütungsrichtlinien des Sparkassenverbandes Rheinland-Pfalz.

 

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18. Februar 2019  an den

 

Vorsitzenden des Verwaltungsrates

Herrn Landrat Dr. Fritz Brechtel

Kreisverwaltung

Luitpoldplatz 1

76726 Germersheim.


Für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen der Vorstandsvorsitzende, Herr Siegmar Müller, unter der Telefonnummer 07275 / 961-112 gerne zur Verfügung.


Bewerbungsschluss: 18.02.2019