Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 02.02.2018

Vorstandsmitglied Marktfolge (m/w)

der Sparkasse Haslach-Zell

Mit einer Bilanzsumme von gut 1 Milliarde Euro, 7 Geschäftsstellen und ca. 210 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir das marktführende Institut in unserem Geschäftsgebiet. Als größte von drei Sparkassen im Kinzigtal – mit einer starken wirtschaftlichen Basis – orientiert sich unsere Geschäftspolitik an der engen Verbundenheit mit den Menschen, Unternehmen und Kommunen der Region. Unsere reizvolle landschaftliche Lage im Herzen des südbadischen Kinzigtals bietet einen hohen Lebens- und Freizeitwert.

Wir suchen zum 1. Januar 2019 im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung im Vorstand eine risikoorientierte, marktunterstützende und unternehmerisch denkende Persönlichkeit als Vorstandsmitglied Marktfolge in einem Zweierteam.

Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden sind Sie für die strategische Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Sparkasse verantwortlich. Die intelligente Ausschöpfung von Marktchancen unterstützen Sie dabei ebenso wie eine risikoorientierte Unternehmenspolitik. Neben der strategischen und operativen Verantwortung für die Marktfolge (Aktiv/Passiv, Kreditmanagement) und der Unternehmenssteuerung umfasst das Ressort bisher auch die Bereiche Unternehmensentwicklung und Innenrevision. Die Zuordnung des Vorstandsressorts kann ggf. auch neu geregelt werden. Als einer der Vertreter des Instituts repräsentieren Sie die Sparkasse auch bei öffentlichen Anlässen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Ihre unternehmerischen Fähigkeiten haben Sie bereits als Vorstandsmitglied eines regionalen kleineren Kreditinstituts oder als Führungskraft auf der zweiten Ebene in einer Sparkasse mindestens vergleichbarer Größenordnung unter Beweis gestellt.

Auf der Basis eines erfolgreichen Abschlusses des Lehrinstituts, eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie sich umfassende Kenntnisse im gesamten Bankgeschäft angeeignet. Sie verstehen sich als Impulsgeber mit einem hohen Maß an Dynamik, Überzeugungskraft und großem persönlichen Engagement. Auf Grund Ihrer Offenheit und Ihrer Kommunikationsstärke genießen Sie hohe Akzeptanz bei internen und externen Gesprächspartnern. Teamgeist, Zielorientierung und konsequentes Handeln kennzeichnen Ihren Führungsstil.

Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabe wiederfinden, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie diese bis zum 9. März 2018 – gerne auch online (www.sv-bw.de) – an den

Sparkassenverband Baden-Württemberg
André Kremser (Personal)
Postfach 10 54 63
70047 Stuttgart

Der Sparkassenverband unterstützt uns im Auswahlprozess. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Kremser gerne zur Verfügung (Tel. 0711 127-77806). Selbstverständlich werden Kontakte und Bewerbungen vertraulich behandelt.


Bewerbungsschluss: 09.03.2018