Stellen- und Ausbildungsplatzbörse

Für die nachfolgend eingestellten Stellenangebote sind ausschließlich die anbietenden Institute und Unternehmen verantwortlich. Die Sparkassen-Finanzportal GmbH stellt über ihren Dienstleister Perbility GmbH nur die Plattform für diese Veröffentlichungen zur Verfügung. Die Löschung der übermittelten Bewerberdaten erfolgt nach den Löschkonzepten der anbietenden Institute und Unternehmen.

Erscheinungsdatum: 27.04.2018

Werkstudent (m/w) im Bereich Kredit - Abteilung Kreditstab

Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilienfinanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin.

Die Herausforderung – die Werkstudententätigkeit

Der Bereich Kredit ist als Marktfolgeeinheit für die Geschäftsbereiche Treasury, Firmenkunden, gewerbliche Immobilienkunden und Private Kunden in der Berliner Sparkasse tätig. Gemeinsam mit den Kollegen aus dem Vertrieb sorgt der Bereich dafür, dass der Kreditbedarf unserer Kunden umgesetzt werden kann und leistet somit einen wertvollen Beitrag zum Erfolg der Berliner Sparkasse. Die Verantwortung des Bereichs Kredit umfasst den wesentlichen Teil der Kreditbearbeitung im Neu- und Bestandsgeschäft und darüber hinaus die kreditrelevanten Grundsatzthemen sowie die Leistungsüberwachung ausgelagerter Kreditprozesse.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen einer Werkstudententätigkeit, die zum nächstmöglichen Termin beginnen kann, mindestens 12 Monate und maximal 24 Monate dauern und bis zu 20 Wochenstunden umfassen sollte, sind Sie in der Abteilung Kreditstab tätig.

Abhängig von Ihren Kenntnissen und Interessen unterstützen Sie durch Ihre Zuarbeit die Umsetzung von Grundsatz- bzw. Kreditprozessthemen, bereiten Daten auf bzw. erstellen Analysen für verschiedene Anlässe oder übernehmen Teilaspekte der Kreditbearbeitung wie z.B. Anlage von Sicherheiten, Durchführung von Änderungen in relevanten Systemen.

Sie erhalten die Möglichkeit, die im Studium erlernte Theorie in der Praxis anzuwenden und entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln.

Ihr Profil

  • Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzdienstleistungen & Risikomanagement, Investition & Finanzierung oder Bankbetriebswirtschaft, Wirtschaftsmathematik bzw. - informatik mit betriebswirtschaftlichem Bezug
  • Abgeschlossenes drittes Fachsemester Bachelor oder Vordiplom
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insb. Word und Excel, Datenbankkenntnisse/SQL wünschenswert
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Durchhaltevermögen
  • Schnelle Auffassungsgabe von komplexen Sachverhalten

Wir bieten Ihnen

Starten Sie bei uns mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kompetenten Team. Arbeiten Sie flexibel und erhalten Sie eine attraktive Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Überzeugen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Persönlichkeit und senden Sie Ihre Bewerbung bitte in einem Dokument mit dem Betreff: KR6W_Ihr Name_100 an:

Bewerberportal@berliner-sparkasse.de


Kontakt
Berliner Sparkasse
Juliane Silber
Abteilung Personal
Postfach 110839
10838 Berlin
Für Vorabinformationen steht Ihnen Juliane Silber zur Verfügung.
Telefon: (030) 869 832 54

bewerberportal@berliner-sparkasse.de.