Stellen- und Ausbildungsplatzbörse
Erscheinungsdatum: 31.03.2017

Werkstudent (m/w) im Bereich Unternehmensentwicklung, Unternehmenskommunikation, Social Media

Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilienfinanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin.

Der Bereich Unternehmensentwicklung erfüllt innerhalb der Berliner Sparkasse eine Vielzahl zentraler Funktionen. Dazu gehören die Vorbereitung der Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen, das Beteiligungsmanagement, die interne und externe Kommunikation, Volkswirtschaft, Strategie sowie – über den gesetzlichen Sparkassenverband – die politische Vertretung des Hauses in der Sparkassen-Finanzgruppe und in der Politik und Gesellschaft des Landes Berlin.

Die Unternehmenskommunikation, in der die Werkstudententätigkeit angesiedelt ist, verantwortet die interne und externe Kommunikation der Berliner Sparkasse. Dazu setzt sie verschiedene Medien und Kanäle ein wie Pressearbeit, Intra-/Internet, imagebildende Publikationen wie das Kundenmagazin Akzente sowie die Präsenz auf Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und YouTube.

Ihre Aufgaben

Die Werkstudententätigkeit sollte zum nächstmöglichen Termin beginnen und kann max. 24 Monate dauern. Im Sommersemester 2018 sollte sie in Vollzeit absolviert werden, z. B. als Praktikum.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der redaktionellen Planung und Umsetzung der Social-Media-Inhalte
  • Eigenständige Recherche und Erstellung von Beiträgen (Videos, Texte, Fotos) für verschiedene Social-Media-Plattformen
  • Unterstützung im Community Management
  • Mitarbeit bei Monitoring, Analyse und Auswertung der Social-Media-Aktivitäten

Ihr Profil

Ihre Kompetenzen:

  • Hochschulstudium in einer einschlägigen Fachrichtung wie Kommunikation/Medien/Betriebswirtschaft, idealerweise mit Schwerpunkt Social Media
  • Gute Kenntnisse der Social-Media-Landschaft
  • Erfahrungen in einer Online-Redaktion sowie mit Bildbearbeitungsprogrammen und ein sicherer Schreibstil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
  • Eigeninitiative, Leistungsorientierung, Qualitätsbewusstsein sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
    und im Team zu arbeiten

 

 

Wir bieten Ihnen

Starten Sie bei uns mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem kompetenten und hochmotivierten Team. Sie arbeiten eigenverantwortlich und erhalten eine attraktive Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen. Überzeugen Sie uns mit Ihren Ideen und Ihrer Persönlichkeit und senden Sie Ihre Bewerbung in einem Dokument mit dem Betreff:
UE21W_Ihr Name_100 an Bewerberportal@berliner-sparkasse.de


Kontakt
Berliner Sparkasse
Gabriele Käß
Abteilung Personal
Postfach 110839
10838 Berlin
Für Vorabinformationen steht Ihnen Gabriele Käß zur Verfügung.
Telefon: (030) 869 585 06

bewerberportal@berliner-sparkasse.de.